Hausratversicherung, jetzt mit sehr guten Leistungen zu fairen Preisen abschließen!

In der Ausstattung und Einrichtung der eigenen vier Wände stecken viele Ideen sowie eine Menge Geld. Beispielsweise in Kleidung, wertvollem Geschirr, Möbel, Fernseher, der hochwertigen Stereoanlage und sonstigen Einrichtungsgegenständen. Doch wenn nun Unbekannte einbrechen, Leitungswasser eindringt oder ein Feuer ausbricht? Mit einem Mal kann ein Großteil des Haushalts zerstört sein. Wer zuvor eine Hausratversicherung abgeschlossen hat, begrenzt zumindest den finanziellen Schaden.


Was passiert mit der Hausratversicherung bei einem Umzug?

Bei einem Umzug sollten Sie auf jeden Fall die Deckungssumme erneut prüfen lassen. Meist legt man sich im Rahmen des Umzugs neue Gegenstände und Möbel zu. Daher sollte die Deckungssumme der Hausratversicherung den neuen Gegebenheiten angepasst werden.

Was gehört bei der Deckung der Hausratversicherung zum Hausrat?

Generell Sachen im Haushalt die zur Einrichtung gehören, zum allgemeinen Gebrauch oder zum Verbrauch bestimmt sind.

Auch Wertgegenstände wie Uhren, Schmuck, Goldmünzen oder Goldbarren, Urkunden, Wertpapiere, Sparbücher, Campingausrüstungen und KFZ Zubehör.

Schadensanzeige Einbruch Diebstahl

Schadensanzeige Elementarschäden

Schadensanzeige Fahrraddiebstahl

Schadensanzeige Feuerschäden

Schadensanzeige Glasschäden

Schadensanzeige Leitungswasserschäden

Schadensanzeige Sturm- und Hagelschäden

Hausratversicherung, ermöglicht Ihnen für vergleichsweise kleine Beiträge umfassende finanzielle Sicherheit für zuhause zu erhalten.