Gewässerschadenhaftpflicht - Vergleich erstklassiger Tarife

Gewässerschadenhaftpflicht - Vergleich erstklassiger Tarife

Gewässerschadenhaftpflicht ✔ Gut & Günstig versichern ✔ Vergleich der besten Angebote am Markt ✔ Unverbindlich informieren oder direkt abschließen ✆

G&P Erstinformation nach § 15 VersVermV

Der Besitz eines Heizöltanks ist mit erheblichen finanziellen Risiken verbunden, die durch eine Gewässerschadenhaftpflicht abgesichert werden können. Sollte er beispielsweise unter der Erde liegen und undicht werden, könnte das versickernde Öl erhebliche Umweltschäden verursachen. Das kontaminierte Erdreich muss dann abgetragen und auf einer Sondermülldeponie gelagert werden.

Nach dem Wasserhaushaltsgesetz muss der Besitzer des Öltanks verschuldensunabhängig und in unbegrenzter Höhe für den entstandenen Schaden aufkommen. Dieses finanzielle Risiko kann durch die sogenannte Gewässenschadenhaftpflicht abgesichert werden.

Was kostet die Gewässerschadenhaftpflicht?

Vieles am Preis ist von Ihren Wünschen, z.B. zu einer Selbstbeteiligung im Schadensfall, abhängig. Achten Sie nicht nur auf die Deckungssumme.

Gewässerschadenhaftpflicht online oder gemeinsam unter 030 / 34 34 61 61 vergleichen!

  • Zwingerhaftpflicht
  • Kfz Versicherung
  • Reiseversicherung
  • Pferdehaftpflicht
  • Hundehaftpflicht
© 2009-2018 Hera Werbeagentur | letzte Aktualisierung: 26.03.2019 | Counter Besucher | Impressum