Figuranten Unfallversicherung - Vergleich guter Tarife

Figuranten Unfallversicherung - Vergleich guter Tarife

Figuranten Unfallversicherung ✔ Gut & preiswert versichern ✔ Jetzt unverbindlich informieren oder Angebot direkt am Telefon erhalten ✆

Bitte geben Sie die Anzahl der Figuranten an:
  Die Anzahl der Figuranten ist für die Prämienberechnung irrelevant!
Bitte wählen Sie die gewünschte Versicherungssummen Ihrer Figuranten Unfallversicherung:
Versicherungsleistung Kombination 1:
bei Unfalltod: 5.000,00 €
bei Vollinvalidität inkl. 90% Mehrleistung: 100.000,00 €
für Unfallkrankenhaustagegeld: 25,00 €
für kosmetische Operationen: 3.000,00 €
für Bergungskosten: 5.000,00 €
Versicherungsleistung Kombination 2
bei Unfalltod: 10.000,00 €
bei Vollinvalidität inkl. 90% Mehrleistung: 200.000,00 €
für Unfallkrankenhaustagegeld: 50,00 €
für kosmetische Operationen: 3.000,00 €
für Bergungskosten: 5.000,00 €
Jahresbeitrag Ihrer Figuranten Unfallversicherung:
Alle Beiträge zur Figuranten Unfallversicherung inkl. 19% Versicherungssteuer

Mit G&P bekommen Sie den besten Partner bei der Figuranten Unfallversicherung. Dafür vergleichen wir für Sie zahlreiche Tarife und Gesellschaften. Das Ziel: Sie zufrieden zu machen, um Sie langfristig zu gewinnen. In der Regel kosten Sie unsere Angebote nicht mehr als wenn Sie direkt beim Versicherer abschließen! Oftmals bekommen Sie mit uns sogar Sonderleistungen und Beitragsvergünstigungen.

Was kostet die Figuranten Unfallversicherung? Gibt es einen einheitlichen Preis?

Vieles am Preis ist von Ihren Wünschen, z.B. zu einer Selbstbeteiligung im Schadensfall, abhängig. Achten Sie nicht nur auf die Deckungssumme. Lassen Sie sich dazu von uns beraten und ein unverbindliches Angebot erstellen!

Figuranten Unfallversicherung online oder gemeinsam unter 030 / 34 34 61 61 vergleichen!

Als Figurant wird die Person bezeichnet, die im Rahmen des Trainings mit dem Hund als Assistent einen Verbrecher imitiert. Dadurch soll der Hund die Konfrontation unter kontrollierten Bedingungen üben und im Ernstfall besser erkennen wer Verbrecher ist und wer nicht.

Dieses Training birgt natürlich gewisse Risiken, da der Hund ja auch lernen soll einen Verbrecher zu vertreiben und dabei entstehende Schäden in der Regel nicht von der Hundehaftpflicht abgedeckt werden.

Sollten sich Hundehalter*Innen also für ein solches Training entscheiden, empfiehlt es sich zuvor mit Hundetrainern und / oder der Hundeschule den Versicherungsschutz zu besprechen. Nicht, dass es am Ende böse Überraschungen gibt.

  • Zwingerhaftpflicht
  • Kfz Versicherung
  • Reiseversicherung
  • Pferdehaftpflicht
  • Hundehaftpflicht
© 2009-2018 Hera Werbeagentur | letzte Aktualisierung: 11.09.2018 | Counter Besucher | Impressum