OP Kosten für Hunde # Beispiele zu Operationskosten # G&P Versicherungsmakler Berlin

OP Kosten für Hunde # Beispiele zu Operationskosten

OP Kosten für Hunde # Die häufigsten Operationen und deren ungefähre Kosten # Gut und günstig im Vergleich versichern!

Heute ist noch alles gut, aber morgen schon sitzen besorgte Hundehalter*Innen beim Tierarzt und warten auf die Diagnose. Oft geht es leider ganz schnell und Entscheidungen mit finanzieller Tragweite werden getroffen. Nicht wenige Hundehalter*Innen, die vielleicht zum ersten Mal in so einer Situation sind, werden dann von den Kosten überrascht. Deswegen wollen wir Sie an dieser Stelle informieren.

Top-10 der häufigsten vorkommenden Operationen

1) Tumoroperation: 38%, Kosten ca. 420 € 2) Zahnextraktion: 15%, Kosten ca. 235 € 3) Wundnaht (Haut): 12%, Kosten ca. 345 €

4) Kreuzbandriss: 10%, Kosten ca. 1.600 € 5) Bauchhöhlenoperation: 8%, Kosten ca. 1.200 € 6) Ovarhysterektomie (weibl.): 8%, Kosten ca. 630 €

7) Sonstige Gelenk-Operationen: 4%, Kosten ca. 1.100 € 8) Amputation: 2%, Kosten ca. 590 € 9) Frakturbehandlung operativ: 1%, Kosten ca. 1.400 €

10) Othaematom "Blutohr": 1%, Kosten ca. 420 € *Quelle: Schadenauswertung von unserem Partner Uelzener Versicherung.

PDF Antrag zur Hunde OP Versicherung

OP Kosten für Hunde online oder gemeinsam unter 030 / 34 34 61 61 vergleichen!

G&P Erstinformation nach § 15 VersVermV

  • Zwingerhaftpflicht
  • Kfz Versicherung
  • Reiseversicherung
  • Pferdehaftpflicht
  • Hundehaftpflicht
© 2009-2019 Hera Werbeagentur | letzte Aktualisierung: 07.11.2019 | Impressum