Fahrrad Vollkaskoversicherung * Kosten und Leistungen im Vergleich * Günstig und Gut * Die besten Angebote am Markt *

Oftmals kann das Fahrrad nur über die Hausratversicherung teuer zusätzlich im Versicherungsschutz eingeschlossen werden. Aufgrund der steigenden Nachfrage und den oftmals besseren Bedingungen, z.B. dem nächtlichen Abstellort, können Sie über unseren Partner und uns eine separate Fahrrad Vollkaskoversicherung abschließen. Mit der Fahrrad Vollkaskoversicherung wird Ihnen ein Rundum-Schutz gegen die Tücken des „Fahrrad-Alltages“ geboten. Dieser geht  über den normalen Diebstahlschutz einer Hausratversicherung mit Fahrrad hinaus. Je nach Art des Fahrrads gibt es zwei Varianten: Schutz für Pedelecs / E-Bikes und Schutz für "normale Fahrräder". Besondere Merkmale beider Tarife sind dabei, dass es keine Selbstbeteiligung gibt, Bagatellschäden mitversichert sind und auch bei Auslandsaufenthalten von bis zu 12 Wochen Versicherungsschutz besteht.

Fahrrad Vollkaskoversicherung online oder gemeinsam unter 030 / 34 34 61 61 vergleichen!

G&P Erstinformation nach § 15 VersVermV

Was kostet die Fahrrad Vollkaskoversicherung?

Welchen Versicherungsschutz wünschen Sie bei den Versicherungssummen für Personen-, Sach- und Vermögensschäden? Welche Selbstbeteiligung wünschen Sie im Schadensfall (i.d.R. € 0, € 125, € 150, € 250)? Wünschen Sie eine Innovationsgarantie (zukünftige Verbesserungen der Bedingungen werden automatisch mitversichert)? Welche Mindestvertragslaufzeit soll Ihr Vertrag haben (i.d.R. 1 Jahr, 3 Jahre, 5 Jahre oder 10 Jahre)?

Dazu kommen gegebenenfalls noch individuelle Besonderheiten bei den Leistungen, die Sie am Besten telefonisch mit uns besprechen, da eine Auflistung hier den Rahmen sprengen würde. Die Anfrage und Beratung ist ebenso kostenlos wie das Einholen eines Angebots.

  • Zwingerhaftpflicht
  • Kfz Versicherung
  • Reiseversicherung
  • Pferdehaftpflicht
  • Hundehaftpflicht
© 2009-2019 Hera Werbeagentur | letzte Aktualisierung: 07.11.2019 | Impressum